Das war die Ski- und Snowboardsafari 2020

2020-02-17T20:15:56+00:00 Schi & Snowboard|

Safaritime von 12.-15. Feber 2020: Voll Elan wurde in St. Oswald gestartet – “kunstvoll” beschneite Pisten vom Feinsten, zumindest der Vormittag hat uns den Start leicht gemacht, das Eis kam erst am Nachmittag. Bad Kleichkirchheim war leider umso eisiger – man kann nicht alles haben. Doch unsere Pistenflöhe hat das nicht gejuckt und hatten trotzden ihre Gaude. Belohnt mit einer tollen Winterlandschaft und dem obligatorischen Wind wurden wir auf der Turrach. Eingeladen auf riesige Portionen superguter Lasagne wurden wir von Susi, Kultwirtin der Almstube – herzlichen Dank dafür. Der Abschluss fand auf der Gerlitzen statt. Den Pistenspaß genossen wir mit vielen, vielen anderen Skifahrern. Tja, bei dem Kaiserwetter bleibt wohl keiner zu Hause. Trotz dem frapanten Schneemangel war diese von Klaus Kofler organisierte Safari ein wirklich lustiger Abschluss unserer Ski- und Snowboardkurse für diese Saison. Jaaa … da is was los!